Salat von Meeresfrüchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat von MeeresfrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Salat von Meeresfrüchten

Salat von Meeresfrüchten
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 schöner Wittling oder ein Stück Schellfisch oder Fischfilet (400 g)
2 Dutzend Muscheln
100 g Krabben
1 Dose Krabbenfleisch
Salatblatt
Salatsauce
Petersilie
Schnittlauch
1 Knoblauchzehe
2 EL Essig
6 EL Öl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch in schwach kochendem Salzwasser garen, die Haut abziehen und das Fleisch zerpflücken. Die Muscheln so lange dünsten, bis sie sich geöffnet haben; aus den Schalen lösen.

2

Das Crabmeat abtropfen lassen - dabei die länglichen Knorpel herausnehmen - und ebenfalls zerkleinern. In einer mit Salatblättern ausgelegten Schüssel Fisch, Muscheln, Krabben und Crabmeat vermischen.

3

Eine Vinaigrette mit der zerpreßten Knoblauchzehe und den feingehackten Kräutern verrühren und den Salat damit anmachen, mit einigen Krabben garnieren.