Salat zum Mittagessen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat zum MittagessenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Salat zum Mittagessen

Rezept: Salat zum Mittagessen
465
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Paket tiefgekühlte Brechbohne
kochendes Wasser
Salz
500 g Pellkartoffel
250 g gekochter Schinken
4 Tomaten
10 eingelegte gefüllte Oliven
Für die Marinade:
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
3 EL Kräuteressig
1 Messerspitzen Knoblauchsalz
Salz
weißer Pfeffer
1 TL Zucker
Außerdem:
4 große Salatblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brechbohnen unaufgetaut in einen Topf mit dem kochenden Wasser geben. Salzen. Auf einem Sieb abtropfen und erkalten lassen.

2

Während die Bohnen erkalten, Pellkartoffeln schälen und in knapp 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Schinken in dünne Scheiben dann in 2 cm lange, 1 cm breite Streifen schneiden.

3

Tomaten waschen und abtropfen lassen. Stengelansätze rausschneiden. Tomaten achteln. Oliven abtropfen lassen und halbieren.

4

Bohnen, Kartoffeln, Schinken, Tomaten und Oliven in einer Schüssel mischen.

5

Für die Marinade in einem Schälchen Öl und Essig mischen. Mit Knoblauchsalz, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Über den Salat gießen und im Kühlschrank 15 Minuten zugedeckt durchziehen lassen.

6

Salatblätter unter fließendem Wasser abspülen. In einem Küchentuch trockenschwenken. Glasschüssel mit Salatblättern auslegen. Salat reinfüllen und sofort servieren.

Schlagwörter