Salatkomposition Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SalatkompositionDurchschnittliche Bewertung: 41511

Salatkomposition

mit Riesengarnelen und marinierten Muscheln

Rezept: Salatkomposition
359
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 Riesengarnelen (á 80 g)
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Meersalz
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
0,13 l Weißwein
2 Jakobsmuscheln
4 Venusmuscheln
1 Schalotte fein gehackt
1 Thymianzweig
80 g Salat nach Saison: Frisée, Vogerlsalat, Lollo Rosso, Rucola...
Hier kaufen!20 ml Weißweinessig
20 ml Apfelessig
1 TL Honig
1 EL Portwein weiß
100 ml Geflügelfond
10 ml Haselnussöl
Salz
Pfeffer
1 Bund Dill fein gehackt
1 Bund Schnittlauch
20 ml Balsamicoessig
10 ml Haselnussöl
1 EL Portwein rot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Riesengarnelen würzen und in Olivenöl anbraten, Muscheln dazugeben und mit Weißwein aufgießen. Schalotte und Thymian dazugeben und ca. 3 Minuten fertig schmoren.
2
Die Salate putzen, waschen und trockenschleudern. Die beiden Salatsoßen zubereiten.
3
Die Blattsalate mit Nussvinaigrette marinieren, auf Tellern anrichten und mit Dill und Schnittlauch bestreuen.
4
Die verschiedenen Muscheln und die Riesengarnelen auf dem Salat platzieren und mit der Balsamico-Vinaigrette beträufeln.

Zusätzlicher Tipp

Ernährungsinfo: Man unterscheidet den gemeinen Thymian (Gartenthymian) und die wild wachsende Form, den Quendel. Thymian wird sowohl frisch als auch getrocknet zum Würzen von Fleisch-, Kartoffel- und Gemüsegerichten verwendet. Er ist reich an ätherischen Ölen, Phenolen und Eisen.

Schlagwörter