Salatrollen mit Reis-Schinken-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salatrollen mit Reis-Schinken-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41523

Salatrollen mit Reis-Schinken-Füllung

Salatrollen mit Reis-Schinken-Füllung
338
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Brühe aufkochen und den Reis in die kochende Brühe geben, dann zugedeckt bei geringer Hitze in etwa 20 Minuten quellen lassen. Anschließend die Zwiebel schälen und klein würfeln. Paprika halbieren, dann die Stielansätze, Kerne und weiße Zwischenhäute entfernen. Dann abwaschen und in kleine Würfel schneiden.

2

Nun den Schinken ebenfalls in Würfel schneiden und mit Paprika, Zwiebeln und Kapern zum heißen Reis geben. Unter den ausgequollenen Reis den Quark rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.  Anschließend die Salatblätter waschen und trocken schwenken, je drei zusammen ausbreiten, auf jeden Stapel die Hälfte der Reismischung geben und die Salatblätter aufwickeln. Wenn nötig mit einem Zahnstocher feststecken.