Salatschüssel mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Salatschüssel mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 4.51516
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Salatschüssel mit Fenchel

Zitrusfrüchten und grünem Spargel

Rezept: Salatschüssel mit Fenchel

Salatschüssel mit Fenchel - Grapefruit und Orange bilden einen herb-fruchtigen Pakt mit feinem Spargel

457
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Bio-Orangen
1 Grapefruit
1 große Fenchelknolle (ca. 300 g)
300 g grüner Spargel
4 EL leichte Vinaigrette
1 Römersalatherz
2 Chicorée (ca. 250 g)
Meersalz
grob gemahlener Pfeffer
125 g Büffelmozzarella
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Sieb, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 1
1

Orangen und Grapefruit so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Früchte in Scheiben schneiden.

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 2
2

Fenchel putzen, waschen, das Grün beiseitelegen. Fenchel so dünn wie möglich hobeln.

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 3
3

Spargel putzen, eventuell das untere Drittel schälen und das holzige Ende abschneiden. Spargelstangen in sehr dünne Scheiben schneiden.

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 4
4

In einer Schüssel mit Fenchel, Zitrusscheiben und der Vinaigrette mischen und 15 Minuten ziehen lassen (marinieren).

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 5
5

Römersalat putzen, waschen und trockenschleudern. Chicorée putzen, dabei die harten Mittelstrünke keilförmig herausschneiden. Chicorée in dünne Ringe schneiden.

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 6
6

Salat und Chicorée mit den übrigen Zutaten mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und dekorativ in einer großen Schüssel anrichten.

Salatschüssel mit Fenchel: Zubereitungsschritt 7
7

Büffelmozzarella abtropfen lassen und in kleine Stücke reißen. Über den Salat verteilen. Fenchelgrün hacken und über den Salat streuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Staudensellerie und Walnüsse ist jedenfalls erprobt und sehr gut! Und gehobelter Parmesan ebenso. DANKE!