Salatsuppe mit Lachsstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salatsuppe mit LachsstreifenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Salatsuppe mit Lachsstreifen

Rezept: Salatsuppe mit Lachsstreifen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kopfsalat
1 Zwiebel
1 EL Butter
Hier anrufen!3 EL Haferflocken
500 ml Gemüsebrühe
1 TL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
60 ml Sahne
100 g geräucherter Lachs
3 EL fein gehackter Dill zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Kopfsalat putzen, waschen, trocken schleudern und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und hacken.

2

Nun Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel darin anschwitzen. Dann die Haferflocken dazugeben und mitbraten. Den Kopfsalat zugeben und die Gemüsebrühe angießen. Alles aufkochen.

3

Anschließend Zitronensaft und Zucker in die Suppe geben und alles mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken. Die Suppe pürieren, dann erneut erhitzen.

4

Die Sahne steif schlagen, den Lachs in dünne Scheiben schneiden. Die Sahne unter die Suppe heben, den Lachs unterrühren, alles auf Teller verteilen und mit Dill bestreut servieren.