0
Drucken
0

Salbei-Mäuschen

Salbei-Mäuschen
303
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Mehl
Salz
125 ml Milch
1 Ei
1 TL Öl
40 g große Salbeiblatt
Butterschmalz, Öl oder Kokosfett
2 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Ei und Öl untermischen.

2

Salbeiblättchen abschütteln oder nur kurz waschen und trockentupfen. 

3

Fett in einem hohen Topf oder einer Friteuse erhitzen, bis an einem Holzlöffel, den man in das Fett taucht, kleine Bläschen aufsteigen.

4

Salbeiblättchen an den Stielen festhalten, in den Teig tauchen und portionsweise in das heiße Fett gleiten lassen. Etwa 2 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 

5

Zucker mit Zimt mischen, Salbei-Mäuschen damit bestreuen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Nußeis schmeckt wunderbar zu den würzigen Kräuterblättchen, die in leichten Teig getaucht und knusprig ausgebacken werden.

Top-Deals des Tages
Jerrybox Schmink Aufbewahrung, 360 Grad Drehbarer Kosmetik Organizer, Praktisch für alle Make Up Zubehör
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
19,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages