Salbei-Putenschnitzel mit buntem Gemüse Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Salbei-Putenschnitzel mit buntem GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Salbei-Putenschnitzel mit buntem Gemüse

Salbei-Putenschnitzel mit buntem Gemüse

Salbei-Putenschnitzel mit buntem Gemüse - Leckeres Low-Carb-Gericht für alle Gelegenheiten.

139
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stangen Staudensellerie
2 Möhren
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 TL Paprikaflocke
1 TL Tomatenmark
1 Schuss trockener Weißwein
Salz
Pfeffer
4 Putenschnitzel (à ca. 180 g)
2 Stiele Salbei
4 Stiele Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Sellerie und Möhren waschen und putzen bzw. schälen. Beides längs in Streifen und quer in kleine Stücke schneiden.

2

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren und Sellerie darin bei starker Hitze 2 Minuten andünsten. Paprikaflocken und Tomatenmark untermengen und mit Wein ab- löschen. Salzen, pfeffern und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 8 Minuten schmoren lassen.

3

Inzwischen Schnitzel unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Restliches Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten 4–5 Minuten braten. Salbei waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und 1 Minute vor Ende der Garzeit untermischen.

4

Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken und zum Gemüse geben. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Schnitzel und Gemüse auf 4 Teller verteilen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers edelkatze
Es hat sehr lecker geschmeckt, die Kombination Tomatenmark und Paprikaflocken war super . Ich würde mehr Gemüse nehmen. So macht bewußtes Essen Spaß.