Salicorne als Gemüse mit Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salicorne als Gemüse mit PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 4152

Salicorne als Gemüse mit Petersilie

Rezept: Salicorne als Gemüse mit Petersilie
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Salicorne
2 Schalotten oder 1 kleine Zwiebel
1 Bund Petersilie
30 g Butter
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salicorne putzen, unter fließendem kalten Wasser abspülen, abtropfen lassen und in kochendem Wasser etwa 10 Sekunden blanchieren. Dann mit einer Schaumkelle herausnehmen und sofort in Eiswasser abschrecken. Salicorne in einem Sieb abtropfen lassen.

2

Die Schalotten oder Zwiebel abziehen und in sehr kleine Würfel schneiden. Petersilie abspülen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stängeln zupfen, dann die Blättchen klein schneiden.

3

Nun Butter in einer Pfanne zerlassen und die Schalotten- oder Zwiebelwürfel darin kurz andünsten. Salicorne und Petersilie hinzugeben und kurz durchschwenken. Zum Schluss mit Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Salicorne soll nicht gesalzen werden, da er einen zarten Meersalzgeschmack hat. Zu gebratenem Fisch servieren oder einen Teil des blanchierten Salicorne mit in eine Buttersauce mixen.