Salt & Vinegar Chips Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salt & Vinegar ChipsDurchschnittliche Bewertung: 4.11533

Salt & Vinegar Chips

nach dem britischen Klassiker

Rezept: Salt & Vinegar Chips
15 min.
Zubereitung
27 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße festkochende Kartoffeln (c.a 1kg)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Hier kaufen!Apfel- oder Weißweinessig
2 - 3 Backbleche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Die Kartoffeln sorgfältig waschen, aber nicht schälen. Mit einem Küchenhobel oder mit der Küchenmaschine in möglichst dünne Scheiben schneiden.

2

Die Kartoffelchips mit Küchenpapier trockentupfen und mit Olivenöl beträufeln. Salzen und pfeffern. Die Backbleche mit Backpapier auslegen und eine Lage Kartoffelchips darauf verteilen.

3

Für ca. 12 Minuten in den Backofen schieben. Die Chips sollten an der Unterseite goldbraun sein. Aus dem Ofen holen, mit Essig besprühen und sofort servieren.