Saltimbocca von der Pute Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saltimbocca von der PuteDurchschnittliche Bewertung: 41523

Saltimbocca von der Pute

Rezept: Saltimbocca von der Pute

Saltimbocca von der Pute - Der italienischer Klassiker mal mit Geflügel

513
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Erbsen (TK)
200 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
300 ml Gemüsebrühe
1 Stiel Minze
1 Stiel Basilikum
1 EL Tahini-Paste
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
4 Putenschnitzel (à 150 g)
2 Scheiben Parmaschinken
4 Blätter Salbei
Pfeffer
75 ml Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erbsen auftauen lassen. Die Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser in etwa 25 Minuten garkochen.

2

Inzwischen Gemüsebrühe aufkochen, Erbsen, Minze, Basilikum zugeben. Zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Erbsen aus der Brühe nehmen, mit etwas Brühe pürieren.

3

Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen, schälen, pressen. Erbsenbrei, Tahini-Paste und 1 EL Olivenöl untermengen. So viel Gemüsebrühe untermengen, dass ein sämiges Püree entsteht. Salzen und warm stellen.

4

Schnitzel abspülen, trockentupfen, flachklopfen. Schinkenscheiben halbieren, Salbei waschen, trockenschütteln. Schnitzel mit je 1 Salbeiblatt und 1/2 Schinkenscheibe belegen. Zusammenklappen, mit Holzspießchen feststecken.

5

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel von jeder Seite in 2–3 Minuten goldbraun braten, salzen, pfeffern. Aus der Pfanne nehmen, zugedeckt warm stellen. Bratensatz mit Wein aufgießen, etwas einköcheln lassen. Schnitzel in die Sauce legen, abschmecken, mit Sauce und Erbsenpüree anrichten.