Salzbohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SalzbohnenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Salzbohnen

Rezept: Salzbohnen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 kg feine Stangenbohne
300 g Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen, gefädelten und ungebrochenen Bohnen 5 Minuten in sprudelnd kochendem Salzwasser kochen.
Anschließend abgießen und in Eiswasser abschrecken.
Gut abtropfen lassen. Dann mit dem Salz mischen.

2

Über Nacht stehen lassen.
Am nächsten Tag nochmal kräftig durchmischen. Anschließend fest in einen Steinguttopf drücken und mit einem Teller bedecken.
Mit einem Stein oder einem Gewicht beschweren und den Topf mit Einmachfolie verschließen.

3

Die Bohnen sind etwa nach 14 Tagen zum Verzehr geeignet.
Vor der Zubereitung gründlich abspülen und in wenig kochendem Wasser noch etwa 10 Minuten garen.

Zusätzlicher Tipp

Lecker als Salat zu kräftigen Braten oder als Gemüse zu gekochtem Kassler Speck oder Schweinebraten.

Haltbarkeit: etwa 2 Monate