Salzburger Nockerl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salzburger NockerlDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Salzburger Nockerl

Salzburger Nockerl
280
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Eier
5 TL Zucker
1 Prise Salz
10 Tropfen Vanillearoma
20 g Vollkornmehl
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel Eiweiß mit der halben Menge Zucker und einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. In einer anderen Schüssel Eigelb mit restlichem Zucker und Vanillearoma schaumig rühren. Teig abwechselnd mit dem Mehl vorsichtig unter die Eischneemasse heben. Eine Auflaufform mit zerlassener Butter einfetten. Die Teigmasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C 8-10 Minuten backen. Salzburger Nockerl sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Austausch pro Portion: 2 Eiweiß; 0,5 Getreideerzeugnis; 0,5 Fett; 50 kcal »Auf Wunsch«