Salzburger Nockerln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salzburger NockerlnDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Salzburger Nockerln

Salzburger Nockerln
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eigelbe
2 EL Weizenmehl
1 Prise Salz
3 Tropfen Vanilleextrakt
4 Eiweiß
2 EL feiner Zucker
20 g Butter
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker (gesiebt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eigelb mit Weizenmehl, Salz und Vanilleextrakt verrühren.

2

Eiweiß steif schlagen, nach und nach feinen Zucker unterschlagen.

1 EL Eischnee mit der Eigelbmasse verrühren und unter den Schnee ziehen.

3

Eine flache, feuerfeste Form mit Butter ausfetten und die Masse in vier Hügeln hineingeben.

4

Auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Backofen (200 °C, Gas Stufe 3) schieben und für 10 Minuten backen.

5

Die Nockerln mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Da die Nockerln schnell zusammen fallen, sollten sie rasch serviert werden.