Salzburger Nockerln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salzburger NockerlnDurchschnittliche Bewertung: 3.51515

Salzburger Nockerln

Salzburger Nockerln
220
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Die Eier trennen. Die 7 Eiweiß in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer auf höchster Stufe zu steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen.

2

Die Eigelbe verquirlen und das Mehl dazusieben. Die Mischung vorsichtig unter den Eischnee heben. Eine ovale Auflaufform mit der Butter einfetten. Die Eischneemasse mit einem Teigschaber in 4 Portionen teilen und diese in die Form setzen.

3

Die Nockerln auf der zweiten Einschubleiste von unten im Ofen etwa 10 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Die fertigen Nockerln mit Puderzucker bestreuen. Sofort servieren, da sie schnell zusammenfallen.