0
Drucken
0

Salziger Mürbeteig für Quiches

Salziger Mürbeteig für Quiches
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Weizenmehl
100 g Butter
1 Ei
2 EL Wasser oder Sahne
1 TL Kräutersalz
etwas Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl auf ein Brett sieben, die Butter in Stücken darauf verteilen. Mit Eim Wasser oder Sahne und Salz zu einem Teig verkneten. Den Teig gut 30 Minuten kühl gestellt ruhen lassen. Dann eine Springform einfetten, den Teig ausrollen und die Form damit  auslegen. Im Ofen bei 180 Grad je nach Füllung etwa 30 Minuten backen. Die Quiche heiß oder lauwarm essen.

Top-Deals des Tages
Aicok Heißluftfritteuse, Fritteuse ohne Öl für fettarmes Grillen, Backen oder Garren, 1400 W, 3,5 Liter, Schwarz
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages