Sanddorn-Quark mit Crunchy Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sanddorn-Quark mit CrunchyDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Sanddorn-Quark mit Crunchy

Rezept: Sanddorn-Quark mit Crunchy
310
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Magerquark
3 EL Sahne
5 EL Sanddornsaft (Reformhaus)
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gemahlene Gewürznelken
5 EL Zucker
300 g Sauerkirschen (abgetropft)
2 EL Butter
Hier anrufen!4 EL Haferflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark in eine Schale füllen und mit der Sahne, dem Sanddornsaft, den Nelken und 2 EL Zucker gut verrühren.

2

Die abgetropften Kirschen vorsichtig unter den Quark heben. Dann alles auf vier Dessertschalen verteilen und kühl stellen.

3

Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den restlichen Zucker dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze schmelzen lassen bis er flüssig und hellbraun geworden ist.

4

Die Haferflocken dazugeben und dabei rühren, bis sie schön braun geworden sind.

5

Auf einen Teller umfüllen und etwas auskühlen lassen.

6

Den fertig angerichteten Sanddorn-Quark mit den karamellisierten Haferflocken bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Statt der Sauerkirschen können im Herbst auch Granatapfelkerne unter den Quark gemischt werden.