Sanddorn-Safran-Eiscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sanddorn-Safran-EiscremeDurchschnittliche Bewertung: 41515

Sanddorn-Safran-Eiscreme

Sanddorn-Safran-Eiscreme
10 min.
Zubereitung
3 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 ml Milch
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Safran erwärmt und gemörsert
200 ml Rahm
250 ml dickflüssiger Sanddornsirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Etwa 2 Esslöffel von der Milch erwärmen und lösen darin den Safran unter Rühren auflösen. Alle Zutaten in einer hohen Schüssel mit dem Schneebesen gut durchschlagen und in der Eismaschine nach Gebrauchsanweisung gefrieren lassen.

2

Falls die Mischung nicht süß genug ist, mit Ahornsirup vor dem Einfüllen in die Eismaschine nachsüßen.

Zusätzlicher Tipp

Der Sanddornstrauch birgt in seinen orangeroten Beeren sehr viele Vitamine, Provitamin A, Flavonoide und vieles mehr. Er ist der Vitaminspender des Nordens und hat eine große heilkräftige Wirkung.