Sandmännchen-Küchlein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sandmännchen-KüchleinDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Sandmännchen-Küchlein

mit Kokosraspeln

Sandmännchen-Küchlein
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
3 Eier
Salz
80 g Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
3 EL Mehl
Jetzt kaufen!2 gehäufte EL Speisestärke
Hier kaufen!200 g weisse Kuvertüre
200 g rote Zuckerperle oder -streusel
Jetzt bestellen:100 g Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Backpapier insgesamt 12 Kreise (mit je 16 cm Durchmesser) ausschneiden. Die Kreise vom Rand zur Mitte hin einmal einschneiden. Dann aus den Kreisen kleine Kegel formen. Dafür die Schnittkanten aufeinanderlegen und so weit übereinanderschieben, dass sie sich auf dem Kegel genau gegenüberliegen. Am besten die Schnittkanten jeweils mit einer Büroklammer fixieren. Die Papierkegel mit der Spitze nach unten in ofenfeste Tassen oder Förmchen stellen.

2

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°C) vorheizen. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel geben. Mit den Quirlen des Handrührgeräts zu steifem Schnee schlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe unterheben. Mandeln, Mehl und Speisestärke in einer Schüssel mischen und mit dem Schneebesen locker unter die Eiercreme ziehen. Den Teig in die Papierkegel füllen, im heißen Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen (zum Hineinstellen und Herausnehmen Topfhandschuhe verwenden!).

3

Die Küchlein aus dem Ofen nehmen, dann umdrehen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Das Backpapier entfernen und jeweils den Boden gerade abschneiden. Die Kuvertüre in Stücke brechen, in eine kleine Metallschüssel geben und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Kuchenkegel erst rundum mit flüssiger Kuvertüre bestreichen und dann in den roten Zuckerperlen wenden. Nun für fünf Minuten ins Tiefkühlfach stellen, damit die Kuvertüre fest wird. Dann die Kegel mit dem Boden einen cm tief in die restliche Kuvertüre tauchen und in den Kokosraspeln wenden. Schließlich fest werden lassen.