Sandwich mit Füllung aus Schweinefleisch und Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sandwich mit Füllung aus Schweinefleisch und PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Sandwich mit Füllung aus Schweinefleisch und Paprika

Rezept: Sandwich mit Füllung aus Schweinefleisch und Paprika
15 min.
Zubereitung
19 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Baguette waagrecht halbieren. Nach Belieben etwas Brot aus den Hälften herauslösen, so dass die Füllung besser hinein passt. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit dem Fleisch in heißem Öl rundherum 1-2 Minuten braten. Den Balsamico und die Paprika 1-2 Minuten unterschwenken, salzen, pfeffern, vom Feuer nehmen und lauwarm abkühlen lassen.
2
Den Löwenzahn waschen, putzen und grob hacken. Auf einer Brothälfte verteilen und darauf den Frischkäse streichen. Das Fleisch darauf verteilen und mit dem Paprika belegen. Die zweite Brothälfte darauf drücken, in vier Stücke teilen und servieren.