Sandwich mit Petersilienpesto und fein gegartem Fisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sandwich mit Petersilienpesto und fein gegartem FischDurchschnittliche Bewertung: 31513

Sandwich mit Petersilienpesto und fein gegartem Fisch

Sandwich mit Petersilienpesto und fein gegartem Fisch
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Petersilienpesto
1 Bund Petersilie gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!30 g braune Mandeln
1 kleine Knoblauchzehe fein gehackt
3 EL frisch geriebener Parmesan
3 EL Traubenkernöl
Saft von 1 Zitronen
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Sandwich
2 Dinkel- oder Roggenbrötchen
1 EL Öl
100 g knackige Salatblatt
2 Tomaten In Scheiben
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
400 g Weißfischfilet ohne Haut
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Ofen auf 200° vorheizen. Für das Pesto Petersilie, Mandeln, Knoblauch, Parmesan und Traubenkernöl mit dem Pürierstab oder in einer Küchenmaschine zu einem feinen Püree verarbeiten. Diesen mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

2

Anschließend den Fisch unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Eine passende ofenfeste Form mit Öl auspinseln, den Fisch hineinlegen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Diesen 10 Minuten im Ofen garen.

3

Anschließend die Brötchen halbieren, mit Pesto bestreichen, darauf die Salatblätter, Fisch und Tomaten anrichten. Schmeckt noch heiß oder lauwarm abgekühlt.