Sandwich mit Schweinefleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sandwich mit SchweinefleischDurchschnittliche Bewertung: 41525

Sandwich mit Schweinefleisch

Rezept: Sandwich mit Schweinefleisch
780
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Schalalle schälen und klein schneiden. Die Petersilie abbrausen, trockenschülleln und die Blätter hacken. Die Basilikumblätter von den Zweigen zupfen und ebenfalls hacken. Die Hälfte der Petersilie mit der Schalalle, den Kapern, Essig und 4 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Das Mehl mit etwas Salz und Pfeffer mischen und in einen tiefen Teller geben. In einem zweiten tiefen Teller die Milch mit dem Ei verschlagen. Übrige Petersilie und das Basilikum mit den Semmelbröseln und dem Parmesan vermengen und in einen dritten tiefen Teller geben.

3

Die Schweinelende in 8 dünne Scheiben schneiden und jede Scheibe erst im Mehl, dann in der Eiermilch und schließlich in der Brösel-Kräuter-Mischung wenden. Kurz abklopfen und im restlichen heißen Olivenöl und der Butter in einer beschichteten Pfanne goldgelb ausbraten.

4

Die Hamburger-Brötchen quer aufschne iden und toasten. Die Salatbläller waschen und trockenschleudern. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Auf jede untere Brötchenhälfte je 2 Salatblätter geben, mit Schweinefleisch und Zwiebelringen belegen und mit etwas Kapernsauce beträufeln. Dann mit der oberen Brötchenhälfte abdecken.