Sandwich-Rollen mit Roastbeef Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sandwich-Rollen mit RoastbeefDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Sandwich-Rollen mit Roastbeef

Sandwich-Rollen mit Roastbeef
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
1 Stück Chicoreestaude
1 EL Butter
2 EL Pinienkerne
150 g Frischkäse
50 g Milch
1 TL eingelegter grüner Pfeffer
Salz
1 Bund Rucola
4 Scheiben Sandwichtoast
8 Scheiben Roastbeef
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Chicoree waschen, längs halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Blätter in kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und die Pinienkerne darin goldgelb rösten. Die Chicoreewürfel dazugeben, 3 Minuten mitbraten und abkühlen lassen.

2

Den Frischkäse mit den Chicoreewürfeln und der Milch verrühren. Die Pfefferkörner fein hacken und untermischen, die Chicoreecreme mit Salz abschmecken.

3

Rucola verlesen, waschen und trockenschütteln, grobe Stiele entfernen. Die Brotscheiben entrinden, mit der Chicoreecreme bestreichen, mit dem Roastbeef und den Rucolablättern belegen.

Die Brotscheiben von der schmalen Seite her fest einrollen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

4

Zum Servieren jede Sandwich-Rolle in zwei Stücke schneiden und mit Holzspießchen fixieren.