Sandwichbrote Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SandwichbroteDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Sandwichbrote

Sandwichbrote
15 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 9 Stück
1 kg Weizen
2 TL Salz
1 ½ Würfel Hefe
550 ml lauwarmes Wasser
eventuell etwas Sonnenblumenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weizen fein mahlen und mit dem Salz mischen.

2

Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und zum Vollkornmehl gießen. Alle Zutaten zu einem weichen, glatten Teig verkneten, der sich gut vom Schüsselrand lösen und nicht kleben sollte.

3

Den Teig zu einer Kugel formen und an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen, bis sich sein Volumen nahezu verdoppelt hat.

4

Danach den Teig einmal kräftig durchkneten und in acht bis zehn Stücke teilen. Diese Stücke zu kleinen länglichen Laiben formen, auf ein gefettetes Backblech setzen und die Oberfläche mehrmals schräg einschneiden.

5

Die Brote an einem warmen Ort noch einmal etwa 15 Minuten gehen lassen.

6

Das Blech auf der mittleren Leiste in den kalten Backofen schieben und die Brote bei 240° C etwa 35 Minuten backen.

7

Ganz nach Geschmack die Brote - direkt wenn sie aus dem Backofen kommen - mit etwas Sonnenblumenöl einpinseln.