Sardellen-Penne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardellen-PenneDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Sardellen-Penne

Rezept: Sardellen-Penne
750
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Penne Rigate
Salz, Pfeffer
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
6 Sardellenfilets
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Dose geschälte Tomaten
Petersilie
100 g schwarze Oliven ohne Stein
100 g geriebener Pecorino
Basilikumblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Penne nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen; Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und würfeln.

2

Sardellenfilets abspülen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin unter Rühren ca. 3-5 Minuten anschwitzen.

3

Die Sardellenfilets und die Tomaten mit der Flüssigkeit dazugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen, dabei die Tomaten zerdrücken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken.

4

Die Oliven in Scheiben schneiden. Zur Sauce geben und erwärmen. Die Penne abgießen und abtropfen lassen. Mit der fein gehackten Petersilie vermischen. Die Penne mit der Sauce anrichten. Mit Pecorino bestreuen und mit Basilikumblättchen garniert sofort servieren.