Sardellen-Stangerl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardellen-StangerlDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Sardellen-Stangerl

Sardellen-Stangerl
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Stücke
5 Scheiben Toastbrot
12 Sardellenfilets
3 EL weiche Butter oder Margarine
1 TL scharfer Senf
1 Msp. Pfeffer
1 EL Butter oder Margarine
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Schneebesen, 1 Backblech

Zubereitungsschritte

1

Die Sardellenfilets mit einem Messer auf einem Brett zerdrücken und mit der Butter oder Margarine, dem scharfen Senf und dem Pfeffer schaumig rühren. Diese Sardellenbutter auf die 5 Toastscheiben streichen und davon 1,5 bis 2 cm breite Stangen abschneiden.

2

Ein Backblech mit 1 EL Butter oder Margarine dick einfetten, die bestrichenen Brotstangen auflegen. Bei starker Überhitze kurz goldgelb rösten.