Sardellendipp mit Sahne und Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardellendipp mit Sahne und KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 41517

Sardellendipp mit Sahne und Knoblauch

Sardellendipp mit Sahne und Knoblauch
5 min.
Zubereitung
13 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 250 ml
300 ml Kochsahne
50 g Anchovis aus der Dose, abgetropft und gehackt
10 g Butter
2 Knoblauchzehen angedrückt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kochsahne in einem kleinen Topf langsam aufkochen und etwa 8 Minuten kochen lassen. Oft umrühren, und aufpassen, dass die Sahne nicht überkocht. Die Kochzeit reduziert die Sahne und macht sie dicker. 

2

In der Zwischenzeit die Butter in einem kleinen Topf zerlassen und die Anchovis und den Knoblauch darin bei geringer Hitze 1 Minute anbraten. Sie sollten nicht bräunen. 

3

Alles in die Sahne geben und nach Belieben würzen. Die Sauce dann in eine Servierschale geben und warm mit Gemüse zum Dippen servieren. Die Mischung wird beim Abkühlen noch dicker. 

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages