Sardellensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SardellensauceDurchschnittliche Bewertung: 41510

Sardellensauce

Sardellensauce
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 150 ml
6 Sardellenfilets in Öl, abgetropft und fein gehackt
125 ml Öl (am besten das Öl der Sardellen mit Sonnenblumenöl anreichern)
1 EL Kapern fein gehackt
2 EL frische glatte Petersilie sehr fein gehackt
1-2 TL frisch gepresster Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
In einem Topf 3 Esslöffel Öl bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die gehackten Sardellen hinzugeben und so lange rühren, bis eine feine Paste entsteht. Das restliche Öl dazugießen und erhitzen, bis es schäumt.
2
Kapern, Petersilie und 1 Teelöffel Zitronensaft unterrühren. Nach Belieben noch einen weiteren Teelöffel Zitronensaft hinzufügen. Vom Herd nehmen.

Zusätzlicher Tipp

Diese Sauce passt ausgezeichnet zu Braten.
Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages