Sardinen gebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardinen gebratenDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Sardinen gebraten

Rezept: Sardinen gebraten
395
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Sardine (frisch oder tiefgefroren)
Salz
Mehl zum Wenden
6 EL Öl
6 Zitronenspalten
krause Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sardinen säubern: Kopf abtrennen, Bauch aufschneiden, das Rückgrat am Kopfende fassen und zusammen mit den kleinen Gräten herausziehen, der Schwanz bleibt daran.

2

Die Fische mit Küchenpapier trockentupfen, wieder in Form bringen, salzen, in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln.

3

ln einer Stielpfanne das Öl erhitzen, die Fische auf beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Zitronenspalten und Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Vorspeise oder kleiner Imbiss, dazu Weißbrot.