Sardinen in Knoblauchmarinade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardinen in KnoblauchmarinadeDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Sardinen in Knoblauchmarinade

Sardinen in Knoblauchmarinade
256
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Sardinen gut säubern und mit Zitronensaft beträufeln. Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden, auf die Sardinen legen und mit Rosmarin würzen. Alufolie mit Öl einpinseln und Sardinen darauf legen. Alufolie mit Sardinen auf den Grill geben und die Fische etwa 10 Minuten von jeder Seite grillen. Mit Salz bestreuen und sofort servieren.