Sardinen in "Saor" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Sardinen in "Saor"

Sardinen in "Saor"
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Sardinen entschuppen, ausnehmen, sorgfältig waschen und abtrocknen. Im Mehl wenden und schwimmend backen. Fische herausnehmen, wenn sie hellgelb sind, abtropfen lassen und auf saugkräftiges Papier legen. Solange sie noch heiß sind, mit Salz bestreuen.

2

Das Gemüse in feine Streifen schneiden, einmehlen und im gleichen Backöl ebenfalls fritieren. Nicht dunkel werden lassen. Sardinen in eine Schüssel schichten und dabei das Gemüse zwischen den Fischen verteilen.

3

Knoblauch hacken, Lorbeer und Pfeffer dazugeben. Essig erwärmen und mit dem kalten Olivenöl zusammen über die Sardinen gießen. Form zudecken, kühl (nicht eiskalt) aufbewahren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages