Sardinen-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardinen-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Sardinen-Kuchen

Sardinen-Kuchen
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
Blätterteig
225 g abgetropfte, zerdrückte Sardine (aus der Dose)
glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 220°C (Gas Stufe 7) vorheizen. Teig dünn in 2 gleich große Rechtecke, 15 x 23 cm, ausrollen. Eines einstechen und auf ein Backblech geben.

2

Sardinen aus der Dose daraufgeben. Ränder anfeuchten, zweites Teigstück darauflegen und Ränder zusammendrücken. Mit einer Gabel einstechen und mit einem Messer ein Fischmuster einritzen.

3

20 Minuten backen. Mit glatter Petersilie garnieren.