Sardinen mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sardinen mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Sardinen mit Fenchel

Sardinen mit Fenchel
498
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Sardinen waschen, trocknen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Fenchelknollen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Das Fenchelgrün hacken.

2

Die Gemüsezwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und durchpressen. Eine flache ofenfeste Form mit etwas Olivenöl ausstreichen. Die Hälfte des Gemüses einfüllen und den Fisch darauflegen.

3

Alles mit dem restlichen Gemüse bedecken und mit dem übrigen Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Weißwein und den Fond dazugießen und alles im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 15 Minuten garen.