Sardinenröllchen mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Sardinenröllchen mit Füllung

Sardinenröllchen mit Füllung
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Zitronensaft mit den grob gehackten Rosinen und den grob zerstoßenen Pfefferkörnern mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rosinen mit Pfeffer und Zitronensaft mischen und die Fischfilets darin marinieren und 15-20 Min. im Kühlschrank ziehen lassen. Frühlingszwiebeln waschen und der Länge nach in Stifte schneiden. Die Radieschen waschen und in feine Scheiben hobeln, leicht salzen. Die Zwiebel abziehen in feine Ringe schneiden und ebenfalls leicht salzen.
2
Die Fischfilets aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, die Marinade durch ein Sieb gießen und den Siebinhalt auf beiden Seiten der Filets verteilen. Jeweils einige Frühlingszwiebelstreifen, Radieschen und Blaue Zwiebelringe auf die Filets legen und aufrollen, mit einem Holzspieß fixieren und mit etwas Meersalz bestreut, mit Zwiebeln und Radieschen auf Tellern angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
Stilemo XL Aschenbecher für draußen und drinnen - Edelstahl Windaschenbecher - Design Sturmaschenbecher inklusive Geschenkbeutel
VON AMAZON
14,42 €
Läuft ab in:
LED Leuchttisch Huion Dimmbares Light Pad Leuchtkasten
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages