Sashimi mit Thunfisch und Rettich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sashimi mit Thunfisch und RettichDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Sashimi mit Thunfisch und Rettich

Rezept: Sashimi mit Thunfisch und Rettich
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stück Daikon ca. 250 g
Jetzt hier kaufen!2 EL Reisessig
½ TL Salz
Jetzt kaufen!2 EL Mirin
400 g frisches Thunfischfilet
½ Bund Frühlingszwiebeln nur das Grüne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rettich schälen und in feine Julienne schneiden oder Raspeln. Mit Reisessig, Salz und Mirin marinieren. Das Thunfischfilet trocken tupfen und in mundgerechte Streifen schneiden.

2

Das Frühlingszwiebelgrün waschen, trocken tupfen und schräg in schmale Ringe schneiden. Den Rettich in Schälchen anrichten, die Thunfischstreifen darauf verteilen und mit Frühlingszwiebelgrün bestreuen.