Sashimi-Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sashimi-ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4156

Sashimi-Thunfisch

Sashimi-Thunfisch
21
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 30 Stück
200 g Sashimi- Thunfisch
1 Bund frischer Spinat , gewaschen und abgetropft
1 TL feinster Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Jetzt kaufen!2 TL Mirin
4 EL Sesamkorn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Thunfisch 30-35 Minuten ins Gefrierfach legen. Den Spinat 20 Sekunden in kochendem Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Abtropfen, überschüssiges Wasser vorsichtig ausdrücken und in dünne Streifen schneiden. Den Zucker in einer Schüssel in der Sojasauce lösen. Die Sesamkörner in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze leicht rösten, bis sie zu platzen beginnen. Die Sesamkörner grob mahlen und mit Mirin, Spinat und der gezuckerten Sojasauce verrühren. Den Thunfisch mit einem scharfen Messer in 30 sehr dünne Scheiben schneiden und auf der sauberen Arbeitsfläche aus­ legen. Je 1 Teelöffel der Spinatmischung abstechen, überschüssige Flüssigkeit ausdrücken und auf ein Ende der Thunfischscheiben legen. Die Thunfischscheiben zu kleinen Röllchen aufrollen, anrichten und servieren.