Satayspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SatayspießeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Satayspieße

mit scharfer Erdnußsauce

kein Rezeptbild vorhanden
420
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleischstücke unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und quer zur Faser in lange dünne Streifen schneiden. Zitronengras, Schalotten, Koriander, Ingwer, Soja- und Fischsauce, Kokosmilch und Zucker in einem Mixer fein pürieren. Hähnchenbrust-, Schweinefilet und Rinderlende getrennt in der Marinade ca. 2 Stunden ziehen lassen.

2

Für die Erdnußsauce alle Zutaten, bis auf die Kokosmilch, in einem Mixer pürieren. Mit der Kokosmilch in einen Topf geben und unter Rühren köcheln lassen, bis die Sauce sichtbar dicklich ein gekocht ist. Eventuell mit Salz abschmecken.

3

Fleisch ziehharmonikaartig auf lange dünne Holzspieße stecken. Auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen. Sauce dazu servieren.

Schlagwörter