0
Drucken
0

Satéspieße mit Erdnuß-Dip

Satéspieße mit Erdnuß-Dip
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Putenbrustscheiben längs halbieren. Knoblauch schälen, und durch eine Knoblauchpresse pressen. Zitrone auspressen. Knoblauch mit Zitronensaft, Sojasoße und Honig verrühren. Das Fleisch damit bestreichen. Ca. 1 Stunde marinieren. Erdnüsse hacken. Einige Stiele Koriander zur Verzierung zurückbehalten. Restlichen Koriander abbrausen, trocken schütteln und fein schneiden. Erdnüsse und Koriander mit Erdnußbutter, Sojasoße, Reiswein und Sambal olek verrühren. Fleisch abtupfen. Auf Fleischspieße stecken und im heißen Öl rundherum ca. 4-5 Minuten braten. Mit dem Dip servieren. Mit Koriander verzieren.

Knoblauch richtig vorbereiten
Top-Deals des Tages
Iris Aufbewahrungsbox set von Ordnungssystem, Stapelbare mit Handel, Kunststoffbox mit deckel, transparent
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
36,99 €
Läuft ab in:
Iris 135454 At-L luftdichte Boxen
VON AMAZON
Preis: 36,40 €
30,94 €
Läuft ab in:
Iris Aufbewahrungsbox set von Ordnungssystem, Stapelbare mit Handel, Kunststoffbox mit deckel, transparent
VON AMAZON
20,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages