Sauce Béarnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauce BéarnaiseDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Sauce Béarnaise

Sauce Béarnaise
5 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 200 g
60 ml Estragonessig
80 ml Weißwein
2 klein gehackte, französische Schalotten
3 EL grob gehackter Estragon
3 Eigelbe
1 EL Wasser
150 g gewürfelte Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Estragonessig mit dem Weißwein, den Schalotten und 2 EL grob gehacktem Estragon vermischen. Das Ganze bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit auf 2 TL reduziert ist.

 

2

Anschließend durch ein Sieb geben, dabei die Flüssigkeit in dem Topf auffangen und wieder auf den Herd stellen. Die Eigelbe und das Wasser hinzufügen und aufschlagen, bis die Mischung hell und schaumig aussieht und auf das doppelte Volumen aufgegangen ist. 

3

Dann nach und nach die Butterwürfel dazugeben. Nach jeder Zugabe sorgfältig umrühren, bis alle Zutaten gründlich miteinander vermengt sind. Den Topf vom Herd nehmen und 1 EL klein gehackten Estragon unterrühren. Die Soße bis zum Servieren beiseitestellen.