Sauce Béarnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauce BéarnaiseDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Sauce Béarnaise

Rezept: Sauce Béarnaise
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 kleine Schalotten
Hier kaufen!50 ml Estrago- oder Weißweinessig
Ein paar Pfefferkörner
3 Zweige Estragon
2 Eigelbe
150 g weiche Butter
Salz zum Abschmecken
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1

Zur Vorbereitung die Schalotten abziehen und fein hacken.

2

Die Schalotten mit Essig, Pfeffer und dem Estragon in einen Topf geben, Inhalt aufkochen und etwas reduzieren. Dann Kräuter und Pfefferkörner entfernen.

3

Die Eigelbe in einer kleinen Schüssel ins leicht köchelnde Wasserbad geben.

4

Nun den eingekochten Essig unter kräftigem Schlagen mit dem Schneebesen dazugeben, außerdem Butter in kleinen Stücken einrühren. Wenn die Hälfte der Butter verarbeitet ist, den Herd ausschalten.

5

Topf vom Herd ziehen und die restliche Butter einarbeiten. Zum Schluss sollte die Sauce soll dick und flaumig sein, eventuell nachsalzen.