Sauce Süß-Sauer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauce Süß-SauerDurchschnittliche Bewertung: 41515

Sauce Süß-Sauer

(Salsa agrodolce)

Sauce Süß-Sauer
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
frische Basilikumblatt (Menge wie vom Petersilienbund)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
500 g reife Tomaten
1 Msp. Salz
1 Msp. Pfeffer
1 Stückchen Zimtstange
1 Prise Zucker
1 EL Weinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und mit 1 Bd. Petersilie und  frischen Basilikumblättern feinhacken. In einer Kasserolle zusammen in Olivenöl andünsten. Tomaten überbrühen, häuten und entkernen. Das Tomatenfleisch grob zerkleinern und in die Kasserolle geben.

2

Salz, Pleffer, Zimt und 1 Prise Zucker zufügen und ca. 15 Minuten schmoren,
bis eine sämige Soße entsteht. Zum Schluss mit Weinessig abschmecken. Diese süß-saure Sauce wird zu gekochtem Fleisch und Fisch gereicht.