Sauce Verte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauce VerteDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Sauce Verte

Sauce Verte
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 220 ml
280 g Spinat , ersatzweise 140 g TK-Spinat
1 Scheibe Weißbrot
1 gehacktes, hart gekochtes Ei
6 Sardellenfilets
2 EL Rotweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
1 EL fein gehackte Cornichon
1 TL fein gehackte Kapern
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

280g Spinat blanchieren, abtropfen und abkühlen lassen, bis man die überschüssige Flüssigkeit mit den Händen ausdrücken kann. Ersatzweise 140g TK-Spinat auftauen und abtropfen lassen. Spinat, mit  etwas befeuchteten Scheibe Weißbrot, 1 gehacktes hart gekochtes Ei, 6 Sardellenfilets, 2 EL Rotweinessig und 125 ml Olivenöl im Mixer pürieren. 1 EL fein gehackte Cornichons und 1 TL fein gehackte Kapern zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Diese grüne Sauce schmeckt zu pochiertem oder gegrilltem Fisch und kaltem Fleisch. Zugedeckt hält sie im Kühlschrank bis zu 3 Tagen.