Sauer-Scharfe Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauer-Scharfe SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41527

Sauer-Scharfe Suppe

mit Rindfleisch

Rezept: Sauer-Scharfe Suppe
120
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 chinesische, braune getrocknete Pilze
150 g mageres Rindfleisch
1 Tasse Bambussprosse
Lauch
20 g Glasnudeln
2 EL Öl
4 Tassen Hühnerbrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
1 EL Reiswein
1 EL milder Weinessig
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
2 Eier
1 Prise Salz und Pfeffer
gewürfelte rote Paprikaschote
Hier kaufen!einige Tropfen Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze mindestens 30 Minuten in kochendheißem Wasser einweichen. Die Pilze waschen und entstielen. Die Pilze, das Fleisch und die Bambussprossen in feine Streifen schneiden. Den Lauch waschen, der Länge nach halbieren und schräg ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Glasnudeln in kleine Stückchen schneiden.

2

Das Öl in ein em Topf erhitzen. Das Fleisch, die Bambussprossen und den Lauch kurz braten. Die Pilze und die Glasnudeln daruntermischen und kurz ziehen lassen. Die Hühnerbrühe zugießen und alles zum Kochen bringen.

3

Die Sojasauce, den Reiswein, den Weinessig und die mit wenig kaltem Wasser angerührte Speisestärke zugeben und 1 Minute kochen lassen. Die Eier verquirlen und einfließen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikawürfeln und einigen Tropfen Tabascosauce abrunden und heiß servieren.