Sauer-Scharfe Suppe mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauer-Scharfe Suppe mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3158

Sauer-Scharfe Suppe mit Hähnchen

Rezept: Sauer-Scharfe Suppe mit Hähnchen
400
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (klein)
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (klein)
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (klein)
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (klein)
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (klein)
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Mu-Err-Pilze
2 Shiitakepilze
1 Frühlingszwiebel
2 Möhren
50 g rose Champignons
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (klein)
rote Chilischote
250 g Hähnchenbrustfilet
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
1 EL Sonnenblumenöl
40 g Glasnudeln
500 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL helle Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mu-Err- und Shiitake-Pilze in eine Schüssel geben und mit warmem Wasser auffüllen, bis alle Pilze bedeckt sind. Ca. 20 Minuten einweichen.

 

 

2

Die Frühlingszwiebel und Möhren waschen und putzen. Frühlingszwiebel in Ringe, Möhren in Scheiben schneiden. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Die Chilischote fein hacken. Hähnchenbrustfilet abspülen, trockentupfen und in Scheiben schneiden, dann mit Stärke bestäuben.

3

Nun die Pilze abgießen und das Wasser dabei auffangen. Die Pilze eventuell kleinschneiden. ANschließend Öl im Wok erhitzen und das Hähnchenbrustfilet darin anbraten. Frühlingszwiebel, Möhren, Champignons, Chili und Ingwer zugeben und ca. 2 Minuten braten, dann die Glasnudeln zugeben. Mit Brühe, Pilzen und Pilzwasser ablöschen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Petersilie abspülen, trockenschütteln und fein hacken. Suppe mit Reisessig, Sojasoße, Sesamöl und Pfeffer abschmecken, dann die  Petersilie darüber streuen.