Sauer-scharfes Garnelencurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauer-scharfes GarnelencurryDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Sauer-scharfes Garnelencurry

Sauer-scharfes Garnelencurry
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 ml Hühnerbrühe
125 g Strohpilz
2 Knoblauchzehen gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Stängel Zitronengras
5 grüne thailändische Chilischoten
3 Limettenblätter
2 Scheiben frischer Galgantwurzel
200 g Shrimps küchenfertig
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufenFischsauce
Limettensaft
Koriandergrün für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zitronengrasstängel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Chilischoten waschen und schräg in Scheiben schneiden.
2
Die Hühnerbrühe aufkochen, dann die Hitze reduzieren. Knoblauch, Zitronengras, Pilze, Chili, Limettenblätter, Galgant und 1 EL Fischsauce hineingeben und ca. 4 Minuten köcheln lassen. Shrimps hinzufügen und etwa 1 Min. mitziehen lassen. Zitronengras wieder entfernen. Mit Fischsauce und Limettensaft verfeinern und mit Korianderblättern garniert servieren.