Sauer-würzige Garnelensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauer-würzige GarnelensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Sauer-würzige Garnelensuppe

Rezept: Sauer-würzige Garnelensuppe
290
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Garnelen ausbrechen, die Schwanzflossen daranlassen. Dann entdärmen, waschen und trockentupfen. Die Galgantwurzel schälen und zerkleinern. Die Brühe zum Kochen bringen, dann Zitronengras und Galgantwurzel hinzufügen. Die Pilze putzen, waschen, abreiben und halbieren. Die Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden.

2

Anschließend Pilze, Chilischote, Fischsauce, Limettensaft, Zitronenblätter und Chilipaste in die Suppe geben und alles 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Riesengarnelen in die Brühe geben und in weiteren 3 bis 5 Minuten garen. Die Suppe eventuell mit Salz nachwürzen. Das Zitronengras und die Zitronenblätter herausnehmen und die Suppe sehr heiß servieren. Dazu passt Krabbenbrot.

Zusätzlicher Tipp

Statt frischem Zitronengras und Galgantwurzel lässt sich ersatzweise auch 1 bis 2 TL gemahlenes Zitronengras bzw. 1 TL gemahlene Galgantwurzel verwenden.