Sauerampfer-Suppe mit Parmaschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerampfer-Suppe mit ParmaschinkenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Sauerampfer-Suppe mit Parmaschinken

Rezept: Sauerampfer-Suppe mit Parmaschinken
300
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Bund Suppengrün
500 g Kartoffeln
1 TL Öl
400 ml Gemüsefond (Glas)
Jodsalz
Pfeffer
1 Msp Muskat
1 Bund Sauerampfer
100 ml fettarme Milch (1,5 % Fett)
4 hauchdünne Scheiben Parmaschinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lauch, Möhre und Sellerie klein schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Öl erhitzen. Vorbereitetes Gemüse und Kartoffeln darin andünsten. Mit Fond ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zugedeckt circa 15 Minuten köcheln lassen.

2

Sauerampfer verlesen, waschen. Bis auf ein paar Stiele zur Suppe geben. 2 EL Gemüsewürfel aus dem Fond heben, beiseite legen. Restliches Gemüse, Kartoffeln und Sauerampfer in der Suppe fein pürieren. Milch zugießen.

3

Restlichen Sauerampfer in Streifen schneiden, Parmaschinken zerzupfen. Mit restlichen Gemüsewürfeln zur Suppe geben.