0
Drucken
0

Sauerbraten vom Ribeye

Sauerbraten vom Ribeye
30 min
Zubereitung
4 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Ribeye mit kaltem Wasser kurz abspülen, trockentupfen und in einem Bräter in etwas Olivenöl rundherum scharf anbraten. Das Ribeye mit Thymian belegen und mit einem Küchentuch bedeckt etwa 30 Minuten auf einem Holzbrett ruhen lassen.

 

 

 

2

In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und grob würfeln. Die Möhren putzen, waschen und ebenfalls grob würfeln. Den Staudensellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Möhren im Bräter in etwas Öl anrösten. Den Staudensellerie zugeben und andünsten.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
3

Backofen auf 145°C (Umluft 130°C) vorheizen. Das geschmorte Gemüse mit Aceto balsamico und Rotwein auffüllen, den Bräter vom Herd nehmen und das Ribeye hineinlegen. Beeren und den Ahornsirup zugeben.

4

Ein Tee-Ei mit Wacholderbeeren, Pfefferkömem, Lorbeerblättem und Sternanis füllen und mit dem Thymian (mit dem das Fleisch beim Ruhen bedeckt war) dazugeben. Bei geschlossenem Deckel im Backofen etwa 4 Stunden langsam schmoren lassen.

Top-Deals des Tages
Russell Hobbs 23810-56 Ultimativer Spiralschneider mit 3 Schneideinsätze für Spiralen, schmale, dicke Gemüse- und Obstnudeln, 300 W, weiß
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
44,95 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 23300-56 Supreme Steam Cordless kabelloses Dampfbügeleisen mit Docking Station, 2400 W, weiß / lila
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
32,96 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Alfi 5377121060 Trinkflasche Element Edelstahl, (0,6 Liter) pure blau und mehr
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
18,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages