Sauerkirsch-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkirsch-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41522

Sauerkirsch-Auflauf

Rezept: Sauerkirsch-Auflauf
400
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
500 g Sauerkirschen
50 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
100 g Mehl
2 gestr. TL Backpulver
125 ml Milch
120 g Grieß
Fett für die Form
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig rühren, anschließend das Eigelb unterschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, mit der Milch und dem Grieß unter die Eimasse rühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.

2

Den Teig in eine gefettete Form füllen und die Kirschen darauf verteilen. Den Kirsch-Auflauf im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 175 Grad (Gas 2; Umluft 40 Minuten bei 175 Grad) 35 bis 45 Minuten backen. Noch lauwarm mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.