Sauerkirsch-Kaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkirsch-KaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Sauerkirsch-Kaltschale

Sauerkirsch-Kaltschale
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Sauerkirschen
1 l Wasser
250 g Zucker
1 Päckchen Dr. Oetker Fruttina Puddingpulver Kirsch-Geschmack
4 EL kaltes Wasser (zum Anrühren)
4 EL Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sauerkirschen waschen, gut abtropfen lassen, entstielen und entsteinen.

2

Das Wasser mit 200 g Zucker erhitzen und die Kirschen darin fast gar kochen. Das Puddingpulver mit dem Wasser anrühren, unter Rühren in die kochenden, von der Kochstelle genommenen Kirschen geben und einmal kurz aufkochen lassen.

3

Die Suppe erkalten lassen, mit dem restlichen Zucker und dem Wein abschmecken und nach Belieben mit Mandelscheiben bestreuen.